iglu

teambildung

outdoor

event

Newsletter 20.03.2006: Saisonhöhepunkte

Sali zämme

Frühlingsanfang? Wir waren doch gerade noch im Iglu! Höchste Zeit für einen Rückblick auf die Höhepunkte der Iglusaison:

Am letzten Wochenende haben einige Basler Iglubauer am Igluprojekt teilgenommen. Coole Sache, mit über 200 Gleichgesinnten ein Dorf mit über 100 Iglus aus dem Schnee zu zaubern. Da unser Iglu sich durchaus sehen liess, spielte es sogar eine Hauptrolle in zwei Tagesschau-Beiträgen des Schweizer Fernsehens!

Im Februar wurde zum vierten mal das Sicherheitsmodul Winteraktivitäten durchgeführt. Noch nie war die Bobbahn so rasant, die Sprünge mit dem Airboard so weit und der Wind so stürmisch. Natürlich zeugen wie gewohnt zahlreiche Fotos von den Aktivitäten rund um den Mont Tendre.

Zwischen Weihnacht und Neujahr 2005 haben die Iglubauer Basel zum ersten mal ins Yeti Village nach Braunwald eingeladen. Das Experiment ist absolut geglückt. Das offene, kostenlose Angebot ohne Programm oder Verpflichtungen lockte einige neugierige Abenteurer an. Bei eisigen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein nutzten 26 Yetis die Gelegenheit, Iglus zu bauen und draussen zu leben. Im Gegensatz zum Igluprojekt war es etwas ruhiger - einfach zum geniessen. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Der vierte Saison-Höhepunkt ist die website www.iglubauer.ch. Bis zu 100 Leute pro Tag nutzen die website als Informationsplattform. Das motiviert natürlich, die Seite weiter auszubauen. Schau doch mal wieder vorbei um zu sehen, was sich verändert hat... Zum Beispiel können neu Iglu-Reports veröffentlicht werden. Fülle einfach das online-Formular aus und lade ein-zwei Bilder von Deinem selbst gebauten Iglu hoch. Kurz darauf präsentiert sich Dein Iglu auf www.iglubauer.ch!

Wir freuen uns auf zahlreiche Iglu-Reports, auf den kommenden Frühling und dass es auch irgendwann wieder Winter wird...

Liebi Griess, d Iglubauer Ali, Ainoga, Kakadu und Check-it

Nächste Events

Partner

 

Iglubau-Shop

 

Informiert bleiben